Klubszene Festival 2010

Willkommen auf der Webseite des Klubszene Festivals

2010 feiert das Klubszene Festival sein 5jähriges Jubiläum !

 

Vom 24. bis zum 26. Juni 2010 trafen sich die Jugendklubs von 12 großen Berliner Bühnen zur jährlichen Begegnung.

Über 130 Jugendliche erlebten 3 Tage voller Aufführungen, Theaterworkshops und Austausch.  Als SchauspielerInnen und ZuschauerInnen zugleich bereicherten sie sich am gegenseitigen Kennenlernen, an der Entdeckung neuer Spielweisen sowie am Spass des Zusammenspiels.

Das GRIPS Theater als Gastgeber lud zur Klubszene 2010 im Podewil im GRIPS MITTE.

 

DEMO Mehr Theater muss sein am 26. Juni: Bericht und MUSIK unter

Demo und Musik oder einfach hier klicken !

 

Erleben Sie die Klubszene on Youtube unter:

http://www.youtube.com/user/klubszeniker 

 

 

 

Die beteiligten Jugendklubs kommen aus folgenden Häusern :

- ATZE Musiktheater

- Deutsches Theater

- Maxim Gorki Theater Berlin

- GRIPS Theater

- HAU

- Lichtburg Forum

- Schaubühne

- Staatsoper unter den Linden

- Theater Strahl Berlin

- THEATER AN DER PARKAUE

- Vaganten Bühne

- Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz

 

 

 

 

     Gastgeber             Ausgerichtet von                   Gefördert von                        Mit Unterstützung von

 

 

Während des Festivals war unser frisch gegründetes Reportageteam unterwegs und fing die aktuellen Geschehnisse ein. Wer Lust hat, das Festivalgeschehen und Background im Fernsehen zu verfolgen, konnte sich KLUBSZENE TV:

vom 23. bis zum 25. Juni 2010, jeweils 14:45 Uhr

und am 26. und 27. Juni 2010, jeweils 13:05 Uhr

beim “ALEX Offener Kanal Berlin“ anzusehen!

Und wer es verpasst hat, kann immer noch alle Reportage auf Youtube unter

http://www.youtube.com/user/klubszeniker  ansehen !

 

 Glücklich bekocht durch: